Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Dies ist die private Webseite von Daniel Adolph.

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Aus diesem Grund stelle ich meine Webseite so ein, dass möglichst wenig Daten von dir gespeichert werden. Ich biete bewusst keinen Webshop und kein Kontaktformular an. Es ist allerdings möglich, mit einem frei gewählten Namen, zum Beispiel einem Nickname oder Spitznamen sowie einer E-Mail-Adresse einen Kommentar auf meiner Webseite zu hinterlassen. Diese werden von mir zuvor gelesen und freigegeben, um Spam zu vermeiden. Gib bei Kommentaren bitte aus deinem eigenen Interesse nur die nötigsten Daten von dir preis.

Der unten stehende Text ist größtenteils aus einem Vorschlag von WordPress entstanden, weshalb dort immer „wir“ steht. daniel-adolph.de wird allerdings von mir allein betrieben.

Um Kontakt mit mir aufzunehmen, verwende bitte eine der hinterlegten Rufnummern oder schreibe mir eine E-Mail. Achte dabei darauf, dass dein Mailprogramm eine entsprechende Sicherheit bietet, wie zum Beispiel eine SSL-Verschlüsselung.

Die Adresse meiner Webseite ist: http://www.daniel-adolph.de. Sie ist ebenfalls unter der Adresse http://www.danieladolph.de erreichbar.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Webseite schreibst, ist das eine Einwilligung, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Webseite in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Sonst werden nur sogenannte Sessioncookies verwendet. Diese sind technisch notwendig und werden nach verlassen der Webseite wieder gelöscht. Du kannst zum Beispiel im Google Chrome Browser prüfen welche Cookies eine Webseite speichert bzw. erstellt hat, indem du vorne in der Adresszeile auf das „i“ klickst. Dort siehst du auch die Speicherdauer der entsprechenden Cookies und kannst auch Vorgaben festlegen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Webseite können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Webseites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Webseite besucht hätte.

Diese Webseiten können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Webseite angemeldet bist.

Analysedienste

Auf meiner Webseite werden keine Analysedienste wie Google Analytics und co. verwendet. Sei jedoch bitte gewarnt, wenn du auf einer meiner empfohlenen Links zu anderen Webseiten klickst. Diese könnten Analysedienste nutzen.

Mit wem wir deine Daten teilen

Ich teile deine Daten mit niemandem. Wenn du einen Kommetnar auf meiner Webseite verfasst, teilst du diesen mit allen Personen, die meine Webseite ebenfalls besuchen.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Kontakt-Informationen

Inhaber
Daniel Adolph
Rheinstraße 13b
64390 Erzhausen
Kontakt
+49 6150 97 29 89 3 (Voicebox)
email hidden; JavaScript is required