Am Sonntag habe ich mit der Aussaat von Tomaten und Chilis begonnen. Um ihnen zu einem guten Start ins Jahr zu verhelfen, habe ich dabei auf den Mondkalender (Fruchttage) geachtet.

  • Bulgarian Eardrop
  • Black Cobra
  • eine unbekannte Sorte einer länglichen Chili
  • zwei unterschiedliche Sorten sehr leckere kleine gelbe Tomaten aus „Ullas Mini-Mix“ (gab es mal bei www.bio-saatgut.de)
  • eine Sorte sehr leckere kleine rote Tomaten aus „Ullas Mini-Mix“ (gab es mal bei www.bio-saatgut.de)
  • diverse Samen aus „Ullas Tomaten-Mischung“

Beitragstitelfoto: casiocan / pixelio.de

Share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterestemail hidden; JavaScript is requiredPrint this page